Nachrichten vom PMG

Rezitatorenwettbewerb am PMG

 

Am Dienstag, dem 9. Mai 2017,  fand zum wiederholten Male der Rezitatorenwettbewerb an unserer Schule statt.

 

Jeweils zwei Schüler jeder Klasse aus der fünften bis siebten Jahrgangsstufe nahmen daran teil.

 

Von der dritten bis zur sechsten Stunde trugen insgesamt 24 Schüler ihre Gedichte vor einer Jury, bestehend aus Frau Schulz, Frau Reumschüssel und Frau Möder, die den Kontest leiteten und organisierten, sowie weiteren 12 Schülern der  fünften bis siebenten Klassen, vor.

Von Balladen wie „ Der Zauberlehrling“ über besonders anspruchsvolle Gedichte wie „Nicht in meinem Namen“  und Auszügen aus „Harry Potter“ bis hin zu einer Parodie des berühmten „Erlkönigs“ war alles in einer bunten Mischung dabei.

Auch wenn nur die besten drei Schüler jedes Jahrgangs einen Preis bekamen, war es ein gelungener Wettbewerb mit vielen interessanten Beiträgen.

Im Einzelnen wurden folgende Ergebnisse erreicht:

 

Klasse 5:

  1. Platz: Felina Schmidt,       Klasse 5/2
  2. Platz: Adrian Wicke,          Klasse 5/2
  3. Platz: Maximilian Kühn,     Klasse 5/4

 

Klasse 6:

  1. Platz: Amor Sivic,             Klasse 6/2
  2. Platz Leonard Wolf,          Klasse 6/3
  3. Platz: Johannes Veith,      Klasse 6/2

 

Klasse 7:

  1. Platz: Jeditha Eger,           Klasse 7/4
  2. Platz: Betty Schmidt,         Klasse 7/4
  3. Platz: Lea Hofmann,          Klasse 7/3

 

J. Eger, B. Schmidt, Klasse 7/4

   
© Philipp-Melanchthon-Gymnasium